Bei der Freundschaft fängt es erst an interessant zu werden, sich paaren können auch Hunde

Moderator: Housekatze

143 Beiträge Seite 12 von 12
96hotte96
House
House
Beiträge: 5797
Registriert: Fr 10. Apr 2015, 20:09
Hat sich bedankt: 12 Mal


Elena sah noch einer Patientin, die sie morgen operieren würde und besprach mit ihr die Op. Anschließend ging sie in die Cafeteria um Pause zu machen und noch etwas zu essen, schließlich war ihr heute morgen so schlecht gewesen, dass sie nichts runter bekommen hatte.
elinks3101
Taub
Taub
Beiträge: 21
Registriert: So 31. Jul 2016, 23:33


Kaminski kam genervt in die Cafeteria. Er hatte gerade mit der Art von Patient zu tun gehabt, die er einfach nicht leiden konnte: Die, die immer alles besser wussten und wenn sie könnten sich direkt selbst operieren würden. Er bestellte sich einen Kaffee und setzte sich dann einen Tisch vor Elena, ohne diese überhaupt wahrgenommen zu haben.
96hotte96
House
House
Beiträge: 5797
Registriert: Fr 10. Apr 2015, 20:09
Hat sich bedankt: 12 Mal


Elena sah schmunzelnd zu ihm, als er sie garnicht bemerkte. Er schien ziemlich genervt zu sein.
"Wer hat sie denn so verärgert, Herr Kollege?"
Fragte sie nach und drehte sich leicht zu ihm um
elinks3101
Taub
Taub
Beiträge: 21
Registriert: So 31. Jul 2016, 23:33


Verwundert drehte er sich zu ihr um. "Oh, Entschuldigung Frau Kollegin. Ach, ich hatte gerade einen Patienten Nierensteinen, die ich operativ entfernen muss, da gibt es eigentlich gar nichts mehr zu diskutieren. Aber leider sind wir im 21. Jahhundert, der Zeit des Internets und da meinte mein Patient nach einer kurzen und groben Recherche im Internet MIR sagen zu müssen, was ich zu tun habe und fand eine OP absolut nicht notwendig."
96hotte96
House
House
Beiträge: 5797
Registriert: Fr 10. Apr 2015, 20:09
Hat sich bedankt: 12 Mal


Elena lachte.
"Ja diese Patienten gibt es wohl immer wieder. Fraglich warum es überhaupt noch ärzte gibt, wo doch viele es sowieso besser wissen ."
elinks3101
Taub
Taub
Beiträge: 21
Registriert: So 31. Jul 2016, 23:33


Kaminski schmunzelte. Er mochte es, wenn er seine Kollegin zum Lachen bringen konnte und gerade in ihrer Situation war das sehr wichtig. "Sie sagen es! Aber genug von mir und meinen Patienten, wie geht es ihnen?"
96hotte96
House
House
Beiträge: 5797
Registriert: Fr 10. Apr 2015, 20:09
Hat sich bedankt: 12 Mal


"Gut, der Hunger hat mich in die Cafeteria getrieben ."
Lächelte sie
"Und gleich wartet ihre Praxis ?"
elinks3101
Taub
Taub
Beiträge: 21
Registriert: So 31. Jul 2016, 23:33


"Das ist schön zu hören!" Kaminski lächelte. "Ja, aber nicht so lange. Ich komme heute nur für den Papierkram!"
96hotte96
House
House
Beiträge: 5797
Registriert: Fr 10. Apr 2015, 20:09
Hat sich bedankt: 12 Mal


"Einer der eher unangenehmen seiten des Jobs ."
Die natürlich trotzdem gemacht werden mussten.
elinks3101
Taub
Taub
Beiträge: 21
Registriert: So 31. Jul 2016, 23:33


"Ja, das stimmt... Und? Was ist mit ihnen? Wie lange haben sie noch Dienst und was haben sie danach vor? Sich ein wenig ausruhen?" Kaminski wollte nicht, dass Elena sich überanstrengte...Sie sollte eine reibungslose und komplikationsfreie Schwangerschaft haben und sich voll und ganz auf sich und das Kind konzentrieren.
96hotte96
House
House
Beiträge: 5797
Registriert: Fr 10. Apr 2015, 20:09
Hat sich bedankt: 12 Mal


"Um 17 Uhr habe ich Feierabend. Ich dachte daran noch etwas einkaufen zu gehen und anschließend zu kochen. Den Abend wollte ich mit einem guten Buch auf der Couch verbringen."
Schilderte sie ihm ihre Pläne für den Rest des Tages
143 Beiträge Seite 12 von 12

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast