[RPG] [SPOILER] Take me... - or let it be!

Moderator: Housekatze

54438 Beiträge Seite 157 von 4537
Remy Hadley
House
House
Beiträge: 36640
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 15:46
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal


"Das wird sie ganz sicher." Auch House sah auf die Uhr, es war inzwischen 12.30 Uhr, sie saßen bereits eine halbe Stunde hier. "Ok, kommst du wenigstens kurz hoch, wenn du fertig bist, wir fahren dann gleich." Er blickte zu ihr hinüber.
Houslerin
House
House
Beiträge: 9239
Registriert: So 7. Aug 2011, 23:25
Danksagung erhalten: 22 Mal


Sie schüttelte ihren Kopf:"Du wolltest mich abholen!", gab sie dann nur zurück.
Remy Hadley
House
House
Beiträge: 36640
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 15:46
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal


"Ok, ich komm runter", gab er sofort nach. "Also bis um zwei dann." Er drückte ihre Hand sachte zum Abschied und zog dann seine zurück.
Houslerin
House
House
Beiträge: 9239
Registriert: So 7. Aug 2011, 23:25
Danksagung erhalten: 22 Mal


Sie nickte und stand dann langsam und vorsichtig auf. Wieder drehte sich alles vor ihr:"Bis später!", gab sie zurück, bevor sie anschließend die Kantine verließ.
Remy Hadley
House
House
Beiträge: 36640
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 15:46
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal


House sah ihr kurz nach und widmete sich wieder seinem Lunch. Ihm war der Appetit gründlich vergangen, doch er wollte das Essen auch nicht verkommen lassen, daher stopfte er es lustlos in sich hinein.

Fünf Minuten später machte auch er sich wieder auf den Weg in den Besprechungsraum, wo noch niemand wieder zurück war.
Houslerin
House
House
Beiträge: 9239
Registriert: So 7. Aug 2011, 23:25
Danksagung erhalten: 22 Mal


Remy stürzte sich sofort wieder in die Arbeit, das Wartezimmer war in der Zwischenzeit wieder um einiges voller geworden, als zu dem Zeitpunkt, an dem sie es das letzte Mal betrat.
Remy Hadley
House
House
Beiträge: 36640
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 15:46
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal


House studierte noch einmal in Gedanken die Patientenakte und fügte noch einige kleinere Details zu den Symptomen auf dem Whiteboard hinzu. Unwillkürlich musste er daran denken, wie er immer in Remys angestrengt nachdenkendes Gesicht geblickt hatte, wenn er sich wieder zu seinem Team herumgedreht hatte, den Stift schreibbereit gezückt.
Houslerin
House
House
Beiträge: 9239
Registriert: So 7. Aug 2011, 23:25
Danksagung erhalten: 22 Mal


Nach ein paar weiteren Patienten lehnte sich Remy geschaft an die Wand. Sie wusste einfach nicht mehr weiter, sie war so verzweifelt.
Remy Hadley
House
House
Beiträge: 36640
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 15:46
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal


Als das Team nach weiteren 15 Minuten noch immer nicht wieder aufgetaucht war, zog House sich in sein Büro zurück und ließ seinen Ball gegen die Wand ploppen, während er über die gesamte Situation nachdachte. Anders als bei den Fällen kam er in Sachen Remy jedoch zu keinem Schluss. Alles lief immer wieder aufs Gleiche hinaus: Verzweiflung, mittlerweile beiderseits.
Houslerin
House
House
Beiträge: 9239
Registriert: So 7. Aug 2011, 23:25
Danksagung erhalten: 22 Mal


Remy sah ein, dass an Weiterarbeiten nicht mehr zu denken war. Nachdem sie noch einmal kurz durchgeatmet hatte, machte sie sich auf, durch die Flure zu dem Besprechungsraum.

Sie sah, dass dieser leer war und ging deshalb gleich zu House ins Büro. Ganz leise lehnte sie sich an die Wand und sah auf das Withboard:"Gehirnhautentzündung?"
Remy Hadley
House
House
Beiträge: 36640
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 15:46
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal


Vor Schreck, da er Remy nicht hatte kommen hören, rutschte ihm sein Ball durch die Finger und sprang durchs ganze Zimmer. Er drehte sich auf seinem Stuhl um und sah zu Remy, dann zum Whiteboard und schüttelte den Kopf. "Das haben wir schon abgeklärt", meinte er, ehe er sich wieder zu Remy drehte.

"Du bist doch gekommen", meinte er dann erfreut, konnte es jedoch nicht so zeigen, da er immer noch besorgt wegen ihres Benehmens war. "Komm her, setz dich." Er zog ihr einen Stuhl neben seinen heran und deutete darauf.
Houslerin
House
House
Beiträge: 9239
Registriert: So 7. Aug 2011, 23:25
Danksagung erhalten: 22 Mal


Remy nahm Platz und musterte weiter das Withboard:"Eine Lebensmittelvergiftung?"
54438 Beiträge Seite 157 von 4537

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast