[RPG] [SPOILER] Take me... - or let it be!

Moderator: Housekatze

54718 Beiträge Seite 182 von 4560
Remy Hadley
House
House
Beiträge: 36780
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 15:46
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal


"Das fürchte ich auch", grinste House und wuschelte der Kleinen die Haare durcheinander. Als er seine Hand wieder zurückzog, streifte er dabei Remys und er drückte ihre sanft und sah sie an.
Houslerin
House
House
Beiträge: 9239
Registriert: So 7. Aug 2011, 23:25
Danksagung erhalten: 22 Mal


Anna schüttelte ihren Kopf:"Ich will aber bei euch bleiben!"
"Ach, Süße!", sanft, nahm Remy sie in ihre Arme:"Du weißt, es geht nicht anders. Wir müssen froh sein, dass wir uns wenigstens jetzt sehen können!"

Anna kamen die Tränen, doch sie nickte tapfer.
Remy Hadley
House
House
Beiträge: 36780
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 15:46
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal


"Schau mal, du kannst uns ganz oft besuchen, wenn du den Papa lieb fragst, ok?" Er sah die Kleine an und bewunderte sie, wie vernünftig sie schon war, obwohl noch so klein.
Houslerin
House
House
Beiträge: 9239
Registriert: So 7. Aug 2011, 23:25
Danksagung erhalten: 22 Mal


"Papa sagt, ich muss mich erst bei ihnen eingewöhnen!", schüttelte sie ihren kleinen Kopf.

Sie kuschelte sich weiter an ihre Mutter.

"Unser, du bist doch Arzt?", sie sah von einem zum anderen:"Und du auch, Mama...aber die anderen sagen immer House ist ein ganz besonderer!"

Remy grinste:"Wer sagt das?"

"Onkel Obert und auch Onkel Eric."

Remy musste lachen, wurde dann aber wieder ernst:"Ok, und...wie kommst du jetzt darauf?"

"Naja, dann weiß Unser alles, auch...ob du bald wieder laufen kannst!", erwartungsvoll blickte sie auf House.
Remy Hadley
House
House
Beiträge: 36780
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 15:46
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal


Lächelnd lauschte er Remy und Anna. Sein Gesicht wurde jedoch ernst, als Anna ihn so direkt fragte. Sein Blick huschte zwischen ihr und Remy hin und her und nach einigen Sekunden antwortete er schließlich, so zuversichtlich wie möglich: "Na klar kann sie das, was denkst du denn?" Er versuchte zu lächeln, obwohl er sich ziemliche Sorgen machte, seitdem Remy ihm gesagt hatte, dass sie unverändert überhaupt kein Gefühl in den Beinen hatte.
Houslerin
House
House
Beiträge: 9239
Registriert: So 7. Aug 2011, 23:25
Danksagung erhalten: 22 Mal


"Dann ist ja gut!", meinte sie glücklich und erleichtert und legte sich wieder zu ihrer Mutter.

Remy legte ihren gesunden Arm um ihre kleine Tochter.
Remy Hadley
House
House
Beiträge: 36780
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 15:46
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal


House sah von den beiden ab. Er konnte es nicht ausstehen, die Kleine zu belügen, doch ein 'Ich weiß nicht', hatte er ihr auch nicht antun wollen.

Insgeheim hoffte er, dass Remy seine Unruhe nicht bemerkte.
Houslerin
House
House
Beiträge: 9239
Registriert: So 7. Aug 2011, 23:25
Danksagung erhalten: 22 Mal


Anna setzte sich auf und flüsterte ihrer Mutter etwas ins Ohr:"House, Anna muss auf die Toilette!", meinte Remy dann leise zu House.
Remy Hadley
House
House
Beiträge: 36780
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 15:46
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal


Er sah die beiden wieder an und nickte. "Na dann komm mal mit", meinte er und hielt der Kleinen seine Hand hin, um mit ihr in das kleine Badezimmer zu gehen. "Ich bin zwar nicht Mama, aber heute geht das schonmal, oder?" Er lächelte Anna an und warf dann noch einen Blick auf Remy zurück.
Houslerin
House
House
Beiträge: 9239
Registriert: So 7. Aug 2011, 23:25
Danksagung erhalten: 22 Mal


"Unser kann das auch!", nickte Anna und ging mit House in das kleine Bad.

"Unser...Mama ist ganz dünn!", merkte Anna an, als die Tür zu war.
Remy Hadley
House
House
Beiträge: 36780
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 15:46
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal


"Ich weiß, Mäuschen. Sie... hat keinen Hunger. Aber mach dir keine Sorgen, ich koche ihr was Leckeres, ja?" Aufmunternd sah er sie an, als ob es überhaupt keinen Grund zur Besorgnis gäbe.

Nachdem Anna fertig war und House ihr die Hände gewaschen hatte, kamen sie wieder ins Zimmer zurück.
Houslerin
House
House
Beiträge: 9239
Registriert: So 7. Aug 2011, 23:25
Danksagung erhalten: 22 Mal


"Unser kann das gut!", gab Anna zurück und legte sich sofort wieder zu seiner Mutter.

Kurz darauf kam die Schwester mit dem Mittagessen in das Zimmer:"Helfen sie ihr etwas?", fragte die Schwester House und nickte zu dem Essen.
54718 Beiträge Seite 182 von 4560

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste