[RPG] [SPOILER] Take me... - or let it be!

Moderator: Housekatze

54322 Beiträge Seite 184 von 4527
Remy Hadley
House
House
Beiträge: 36582
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 15:46
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal


House ging geradewegs nach oben ins Besprechungszimmer und ließ sich auf dem Stuhl an der Stirnseite nieder. "Und, was gibts Neues?" Er ließ seinen Blick in die Runde schweifen.
Houslerin
House
House
Beiträge: 9239
Registriert: So 7. Aug 2011, 23:25
Danksagung erhalten: 22 Mal


Foreman nickte:"Er ernährt sich ganz normal. Die Bluttest schließen auch einen Diabetes aus!"

"Geht es Remy besser?", erkundigte sich Chase.
Remy Hadley
House
House
Beiträge: 36582
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 15:46
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal


"Habt ihr noch andere Tests gemacht, während ich weg war?", fragte er schließlich. Sie hatten doch einen ganzen Vormittag Zeit gehabt.

Dann blickte er zu Chase, der die Frage ausgesprochen hatte, die alle interessierte. "Nicht gravieren, im Moment schon, bis zu dem Zeitpunkt, an dem ich ihr Anna aus den Armen nehme, würd ich sagen." Er starrte wieder aus dem Fenster, überlegte sich bereits, wie er es am besten anstellen konnte.
Houslerin
House
House
Beiträge: 9239
Registriert: So 7. Aug 2011, 23:25
Danksagung erhalten: 22 Mal


"Schön, dass sie jetzt bei ihr ist. Das wird helfen, auch wenn sie wieder weg ist!", meinte Chase und nahm einen Schluck aus seiner Tasse.

"Allergien, Autoimmunkrankheiten...ziemlich alles, was in Frage kommt!", erklärte Foreman dann.
Remy Hadley
House
House
Beiträge: 36582
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 15:46
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal


"Na wunderbar... hat der Idiot vielleicht einfach einen Arbeitsunfall verschwiegen? Alle Tests können ja schlecht negativ sein!", grummelte er, da er fest davon überzeugt war, dass jeder irgendetwas zu verschweigen hat.

Dann starrte er wieder vor sich hin und rieb sich mit der Hand über die Stirn. "Sind in diesem Krankenhaus Ärzte, die zu blöd sind, eine Wirbelsäulenfraktur zu erkennen?", fragte er nach einer Weile und blickte in drei irritierte Gesichter. "Sie spürt ihre Beine immer noch nicht", erklärte er leise seine abschweifenden Gedanken.
Houslerin
House
House
Beiträge: 9239
Registriert: So 7. Aug 2011, 23:25
Danksagung erhalten: 22 Mal


Foreman zuckte mit den Schultern:"Er hat sonst keine sichtbaren Verletzungen!", stellte er fest:"Und er muss doch eigentlich Sicherheitsschuhe tragen!"

Chase nickte:"Muss EIGENTLICH. Wenn er es nicht tut, ist das ein Kündigungsgrund. Warum es also zugeben!", erklärte er:"House hat recht!"

"Kommen wir nicht irgendwie an die Bilder der Untersuchungen?", fragte Taub und spielte darauf an, sich über Remy´s Krankheitszustand selbst ein Bild zu machen.
Remy Hadley
House
House
Beiträge: 36582
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 15:46
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal


"Gut, einer von Ihnen quetscht den Patienten aus, bis er winselnd zugibt, was passiert ist" Er blickte bedeutungsvoll in die Runde "... und die beiden verbliebenen werden sich von irgendwo her die Röntgenaufnahmen 'besorgen'. Macht das unter euch aus, wer den Mumm dazu hat, mal wieder was Illegales zu tun." Damit stand er auf und ging hinüber in sein Büro.

Von drüben rief er noch: "Ich erwarte euch in einer halben Stunde wieder hier!"
Houslerin
House
House
Beiträge: 9239
Registriert: So 7. Aug 2011, 23:25
Danksagung erhalten: 22 Mal


Die drei machten sich auf und fanden sich wie gewünscht pünktlich eine halbe Stunde später wieder in House´s Büro ein.

Foreman spannte die Bilder ein und Taub nickte House zu:"Er hat es zugegeben!"
Remy Hadley
House
House
Beiträge: 36582
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 15:46
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal


"Pünktlich wie die Eisenbahn. Ich bin beeindruckt", grinste er ironisch. "Also, wenn der Typ seine gebrochenen Rippen und was er sonst noch von dem Sturz hat, auskuriert hat, könnt ihr ihn entlassen, Ende der Vorstellung."

Dann wendete er sich der Bilderwand zu und suchte mit den Augen die ganzen Aufnahmen ab, fand jedoch nichts Außergewöhnliches. "Schiel ich, seht ihr da was?"
Houslerin
House
House
Beiträge: 9239
Registriert: So 7. Aug 2011, 23:25
Danksagung erhalten: 22 Mal


Das Team stand um die Wand und betrachtete die Bilder, doch auch von ihnen fand keiner eine Anormalität.

"Da ist nichts!", stimmte Taub zu.
Remy Hadley
House
House
Beiträge: 36582
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 15:46
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal


House murmelte vor sich hin, er war fest davon überzeugt gewesen, dass jemande gepfuscht hatte. "Um so besser", meinte er leise und nahm die Aufnahmen von der Wand und steckte sie wieder in den Umschlag, den er auf den Tisch legte.

"Ich versteh das nicht, so lang anhaltend kann auch eine starke Prellung nichts ausrichten." In Gedanken fuhr er sich mit der Hand über den Bart.
Houslerin
House
House
Beiträge: 9239
Registriert: So 7. Aug 2011, 23:25
Danksagung erhalten: 22 Mal


"Bedenken sie, dass auch die seelische Belastung hierbei eine große Rolle spielt, gerade bei Remy!", gab Chase zurück.
54322 Beiträge Seite 184 von 4527

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast