[RPG] [SPOILER] Take me... - or let it be!

Moderator: Housekatze

54438 Beiträge Seite 188 von 4537
Remy Hadley
House
House
Beiträge: 36640
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 15:46
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal


House ließ den beiden kurz noch etwas Zeit, dann hob er Anna vom Bett und nahm sie an die Hand, ging mit ihr auf den Flur hinaus, wo Peter bereits stand.

Er kniete sich neben sie und umarmte sie noch einmal. "Wir sehen uns bald wieder, versprochen, meine kleine Maus. Jetzt musst du aber erstmal mit Papa mitgehen, ok?" Er drückte ihr einen Kuss auf den Kopf und schickte sie dann zu Peter hinüber.

Bevor die beiden gingen, zischte House Peter noch leise: "Wenn Sie sie nicht immer auseinander reißen wollen, wieso haben Sie es dann überhaupt angefangen?" zu, sodass Anna es nicht hören konnte und ging dann zurück zu Remys Zimmer.
Houslerin
House
House
Beiträge: 9239
Registriert: So 7. Aug 2011, 23:25
Danksagung erhalten: 22 Mal


"Hab dich lieb, Unser!", meinte Anna unter Tränen und gab ihrem Papa die Hand.
"Das wissen sie genauso gut, wie ich!", gab Peter ebenso für Anna nicht hörbar zurück.
Remy Hadley
House
House
Beiträge: 36640
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 15:46
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal


House warf Peter nur noch einen wütenden Blick nach und trat dann in Remys Zimmer, setzte sich wortlos auf die Bettkante und nahm ihre Hand. Er wusste nicht, was er hätte sagen sollen, sie würde schon anfangen, wenn sie reden wollte, worüber auch immer.
Houslerin
House
House
Beiträge: 9239
Registriert: So 7. Aug 2011, 23:25
Danksagung erhalten: 22 Mal


Remy hielt mit aller Kraft ihre Tränen zurück und wandt ihren Blick ab. Schon wieder gingen ihr tausend Sachen durch den Kopf:"Hat er irgendwas gesagt?"
Remy Hadley
House
House
Beiträge: 36640
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 15:46
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal


House streichelte sanft über Remys Hand, während er antwortete. "Er wollte nicht reinkommen, weil er nicht immer als der Buhmann dastehen will. Ich hab ihm gesagt, dass er das dann... nicht hätte anfangen sollen." Er brach ab und suchte Remys Augen mit seinen, doch sie blickte in die andere Richtung. "Er denkt er ist im Recht, mit dem was er tut." Schnaubend schüttelte er den Kopf. "Als ob deine Anwesenheit ihr schaden würde."
Houslerin
House
House
Beiträge: 9239
Registriert: So 7. Aug 2011, 23:25
Danksagung erhalten: 22 Mal


Sie drehte ihren Kopf und musterte ihn:"Das hättest du nicht sagen sollen! Ich will nicht, dass er böse wird und ich sie gar nicht mehr sehen kann! Außerdem habe ich sie ihm freiwillig gebrach!"
Remy Hadley
House
House
Beiträge: 36640
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 15:46
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal


"Ja, weil du keine andere Wahl hattest, er hätte sie so oder so bekommen, weil er es so wollte!" House fand nicht, dass er falsch gehandelt hatte und außerdem konnte er Anna Remy nicht einfach vorenthalten, dazu hatte er kein Recht.

"Mach es nicht immer nur Peter recht, denk einfach mal mehr an dich!" Er blickte ihr in die Augen und schüttelte den Kopf, ehe er auf ihre Zudecke hinunter blickte. "Ich hätte sie nicht her holen sollen, jetzt geht's dir noch schlechter, stimmt's?"
Houslerin
House
House
Beiträge: 9239
Registriert: So 7. Aug 2011, 23:25
Danksagung erhalten: 22 Mal


"Ich hatte wegen meiner Krankheit keine andere Wahl!", erinnerte Remy House dann.

"Doch, House- wirklich!", sie sah ihn an:"Danke!"
Remy Hadley
House
House
Beiträge: 36640
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 15:46
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal


"Du hattest sie... bis er sie dir abgenommen hat." Er wich nicht von seiner Meinung ab, lächelte Remy dann jedoch leicht an. "Und nun? Wie geht's dir und ich hätte gerne eine ehrliche Antwort!"
Houslerin
House
House
Beiträge: 9239
Registriert: So 7. Aug 2011, 23:25
Danksagung erhalten: 22 Mal


"Unverändert!", gab Remy zurück:"Nur bin ich froh, Anna gesehen zu haben und zu wissen, dass es ihr gut geht!"
Remy Hadley
House
House
Beiträge: 36640
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 15:46
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal


Er nickte und sah dann geistesabwesend aus dem Fenster. Er fragte sich, wie oft das noch so gehen würde, wie oft die Freuden- und die Abschiedstränen noch kommen würden.
Houslerin
House
House
Beiträge: 9239
Registriert: So 7. Aug 2011, 23:25
Danksagung erhalten: 22 Mal


"Habt ihr euren Fall schon gelöst?", erkundigte sie sich dann, um nicht nur über sich zu sprechen und abgelenkt zu werden.
54438 Beiträge Seite 188 von 4537

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast