[RPG] [SPOILER] Take me... - or let it be!

Moderator: Housekatze

54438 Beiträge Seite 192 von 4537
Remy Hadley
House
House
Beiträge: 36640
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 15:46
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal


House lehnte seinen Kopf hinten an die Lehne seines Sessels und schloss die Augen. Er hatte keine Lust aufzustehen, er hatte keine Lust, sich ordentlich bei Remy zu entschuldigen und er hatte auch keine Lust, nach Hause zu fahren, er wollte einfach hier sitzen bleiben.

Müde drehte er den Kopf zur Seite und rieb sich sein Bein.
Houslerin
House
House
Beiträge: 9239
Registriert: So 7. Aug 2011, 23:25
Danksagung erhalten: 22 Mal


Remy weinte weiter. Große Tränen liefen ihr über die Wangen. Sie hatte einfach keine Kraft mehr, was ihr zugleich die Lust nahm.
Jegliche Motivation, die sie zuletzt in Anna gesehen hatte war von ihr gewichen.
Es wurde einfach alles immer nur noch schlimmer, sie wusste nicht, was das ganze noch für einen Sinn haben sollte.
Remy Hadley
House
House
Beiträge: 36640
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 15:46
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal


Nach einigen Momenten war House in einen unruhigen Schlaf gefallen und er träumte wirres Zeug wild durcheinander. Dennoch wachte er nicht auf, er war einfach zu müde und sein Bein schmerzte zu sehr.
Houslerin
House
House
Beiträge: 9239
Registriert: So 7. Aug 2011, 23:25
Danksagung erhalten: 22 Mal


Remy lag einfach so da. Ihre Gedanken überschlugen sich schon wieder.
House war also der Ansicht, dass sie an ihrem ganzen Sorgen eigentlich selbst schuld war.
Doch, was sollte sie an ihrer Situation ändern? Was könnte sie tun? Anna war weg, sie war krank, sie war verletzt...langsam konnte sie sich doch vorstellen, dass der Unfall nicht zufällig geschehen war.
Remy Hadley
House
House
Beiträge: 36640
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 15:46
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal


Es verging einige Zeit, als er doch aufwachte und merkte, dass er Hunger hatte. Und obwohl das Letzte, was er nun tun wollte, aufstehen und sein Bein belasten war, machte er sich stöhnend auf den Weg in die Cafeteria, bevor sie schloss.

Dort angekommen, lehnte er sich erschöpft an den Tresen und kaufte sich zwei Sandwiches, die er gleich am nächsten freien Tisch verspeiste. Er ließ sich Zeit. Er hatte es nicht eilig. Keiner wartete zu Hause auf ihm, keiner aus dem Team war mehr da und Remy wollte ihn auch nicht sehen. Er hatte also alle Zeit der Welt.
Houslerin
House
House
Beiträge: 9239
Registriert: So 7. Aug 2011, 23:25
Danksagung erhalten: 22 Mal


Wilson erhob sich von seinem Schreibtischstuhl und legte seinen Stift auf die Akten. Für heute hatte er genug. Er war schon seit er Früh hier, jetzt wurde es draußen langsam wieder dunkel.

Er wollte nach Hause gehen. Erst noch mal bei House vorbei sehen und dann einen gemütlichen Abend vor dem Fernseher verbringen.
Wilson sah, dass House´s Büro bereits leer war, so machte er sich auf den Weg in die Kantine, wo er ihn dann auch wirklich fand.

Mit einem Sandwich und Chips setzte er sich zu seinem Freund an den Tisch:"Du bist noch hier?"
Remy Hadley
House
House
Beiträge: 36640
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 15:46
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal


House sah aus seinen Gedanken gerissen auf, als sich jemand zu ihm setzte. "Ja, Überraschung!", rief er gekünstelt fröhlich und biss in sein Sandwich. "Und du? Nahrhaftes Abendessen und dann fernsehen?", fragte er und nickte in Richtung der Chips und des Sandwiches in Wilsons Händen.
Houslerin
House
House
Beiträge: 9239
Registriert: So 7. Aug 2011, 23:25
Danksagung erhalten: 22 Mal


Wilson nickte, etwas ertappt:"Ganz genau!", er nahm einen Bissen und beobachtete House. Sofort wusste er, dass etwas nicht stimmte:"Wie lief es mit 13 und der kleinen?", fragte er deshalb vorsichtig nach.
Zuletzt geändert von Houslerin am Mo 24. Okt 2011, 18:34, insgesamt 1-mal geändert.
Remy Hadley
House
House
Beiträge: 36640
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 15:46
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal


"Gut", brachte er nur hervor und nahm einen Bissen. Dann sah er Wilson skeptisch an. "Woher weißt du das nun schon wieder", fragte er etwas gereizt, was er der Müdigkeit, den Schmerzen in seinem Bein und der gesamten Situation zwischen Remy und ihm zuschrieb.
Houslerin
House
House
Beiträge: 9239
Registriert: So 7. Aug 2011, 23:25
Danksagung erhalten: 22 Mal


"Dein Team ist sehr gesprächig...wenn du nicht dabei bist plappern sie alles aus!", meinte Wilson und sah ihn an:"Es geht ihr also noch nicht besser?", fragte Wilson dann nach. Er kannte seinen Freund bereits lange genug um zu erkennen, wann er Schmerzen hatte und irgendwo her mussten diese ja kommen.
Remy Hadley
House
House
Beiträge: 36640
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 15:46
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal


House zerdrückte sein Sandwich beinahe zwischen den Fingern. "Nein und jetzt ist sie auch noch sauer auf mich, aber lass mich damit jetzt bitte einfach zufrieden!", meinte er mürrisch und biss von seinem Essen ab, als ob er es schlachten wollte.

"Hat Cuddy irgendwas gesagt? In Bezug auf: Wo treib ich mich den ganzen Tag rum?", fragte er nach einer Weile, als er sicher war, dass er wieder etwas ruhiger geworden war.
Houslerin
House
House
Beiträge: 9239
Registriert: So 7. Aug 2011, 23:25
Danksagung erhalten: 22 Mal


Wilson nickte er wusste, er musste das Thema jetzt erstmal ruhen lassen.
Auf House´s Frage schüttelte er den Kopf:"Sie versteht das. Zudem habt ihr den Fall doch trotzdem gelöst!"
54438 Beiträge Seite 192 von 4537

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 3 Gäste