[RPG] [SPOILER] Take me... - or let it be!

Moderator: Housekatze

54336 Beiträge Seite 197 von 4528
Remy Hadley
House
House
Beiträge: 36589
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 15:46
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal


"Ich weiß, lieb gemeint, aber bitte überstürz das nicht wieder so." Er musterte sie noch immer besorgt. Er war überzeugt, dass sie, was die Schmerzen anbelangte, nicht gerade die Wahrheit sagte.

"Danke übrigens, dass ich jetzt informiert werden darf." Er lächelte sie ehrlich an. "Danke für dein Vertrauen."
Houslerin
House
House
Beiträge: 9239
Registriert: So 7. Aug 2011, 23:25
Danksagung erhalten: 22 Mal


"Tja, wie gesagt, ich habe das genaue Gegenteil erreicht. Ich muss mich wohl damit einfach abfinden...", ihre Gedanken schweiften schon wieder leicht ab, sie sah ihre Mutter zuhause auf dem Küchenboden liegen.

"Du bist doch schließlich auch der einzige, der sich irgendwie um mich kümmert!", gab sie dann zurück
Remy Hadley
House
House
Beiträge: 36589
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 15:46
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal


"Zumindest der Einzige, den du einigermaßen an dich heranlässt", gab er zu bedenken, denn er war nicht der einzige, der sich um sie sorgte.

"Womit willst du dich denn abfinden? Dass du nichts hinbekommst? Das belastet dich doch, oder? Das stimmt aber nicht. Der Unfall hat dich eben ausgenockt, vorübergehend. DAMIT musst du dich abfinden, aber es wird auch wieder anders, du musst dir nur Zeit geben." Er sprach immer noch leise, lehnte sich jetzt zur Seite, sodass er mit dem Oberkörper neben ihr im Bett lag.
Houslerin
House
House
Beiträge: 9239
Registriert: So 7. Aug 2011, 23:25
Danksagung erhalten: 22 Mal


"Naja,...wenigstens habe ich wieder Gefühl in meinen Beinen!", meinte Remy dann leicht sarkastisch und musterte House:"Was macht dein Bein?"
Remy Hadley
House
House
Beiträge: 36589
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 15:46
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal


"Siehst du, wie ich dir gesagt habe", grinste House und drehte seinen Kopf zu ihr herum.

"Es geht, wirklich. Der Schreck hat es ein wenig betäubt", meinte er sarkastisch. "Hoffentlich ist nichts mit deinem Arm, das wäre echt das Letzte, was du jetzt noch gebrauchen könntest. Bist du draufgestürzt?"
Houslerin
House
House
Beiträge: 9239
Registriert: So 7. Aug 2011, 23:25
Danksagung erhalten: 22 Mal


Sie sah ihn an:"Ich weiß gar nicht, es ging alles so schnell!", gab sie zurück.

Dann klopfte es an der Tür. Eine Schwester kam herein und holte Remy für die Röntgenuntersuchung ab.
Remy Hadley
House
House
Beiträge: 36589
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 15:46
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal


"Willst du, dass ich mitkomme?" fragte er Remy, während er sich vom Bett erhob und zur Seite trat, damit die Schwester mühelos hantieren konnte.
Houslerin
House
House
Beiträge: 9239
Registriert: So 7. Aug 2011, 23:25
Danksagung erhalten: 22 Mal


Sie schüttelte ihren Kopf:"Geh und ruh dich aus, House!"
Damit schob die Schwester das Bett zur Tür raus und brachte Remy zu ihrer Untersuchung.

Schon bald darauf waren die beiden zurück und die Schwester verabschiedete sich von Remy.
Remy Hadley
House
House
Beiträge: 36589
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 15:46
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal


House nickte und ließ sich auf einen Stuhl in der Zimmerecke sinken. In Gedanken zählte er die Sekunden und betete, dass alles in Ordnung war.

Endlich, nach einer gefühlten Ewigkeit, kam die Schwester mit Remy zurück. "Und?" Er blickte sie ernst an.
Houslerin
House
House
Beiträge: 9239
Registriert: So 7. Aug 2011, 23:25
Danksagung erhalten: 22 Mal


"Alles Ok! Der Bruch hat sich nicht verschoben!", erklärte Remy und sah ihn dann an:"Ist ja fast ein Wunder!"
Remy Hadley
House
House
Beiträge: 36589
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 15:46
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal


"Wenigstens etwas", meinte er lächelnd. "Bitte kein so ein Schreck mehr in nächster Zeit, lässt sich das einrichten?" Noch immer lächelnd kam er auf sie und streichelte ihr über den Arm.

"Wenn du willst, kannst du später nochmal versuchen, aufzustehen. Aber mit mir zusammen, ok?"
Houslerin
House
House
Beiträge: 9239
Registriert: So 7. Aug 2011, 23:25
Danksagung erhalten: 22 Mal


Remy sah ihn an und nickte. Ob es Sinn macht wusste sie nicht, vielleicht würde House ja auch gar nicht mehr darauf zu sprechen kommen.

"Du musst dich ausruhen, du belastest dein Bein zu sehr!", erwiderte Remy besorgt.
54336 Beiträge Seite 197 von 4528

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste