[RPG] [SPOILER] Take me... - or let it be!

Moderator: Housekatze

54322 Beiträge Seite 26 von 4527
Remy Hadley
House
House
Beiträge: 36582
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 15:46
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal


"Ich weiß es nicht", sagte er ehrlich. "Aber Sie finden eine Lösung, wenn Sie wollen, dann finden WIR eine Lösung."

Besorgt blickte er auf sie hinab, seinen Arm fest um ihre Schulter gelegt. "Sie haben Schmerzen", stellte er fest. "Bitte, lassen Sie sich aufhelfen. Es ist Ihnen vielleicht egal, aber, bitte. Ruinieren Sie Ihr Leben nicht noch mehr aus Verzweiflung." Fragend sah er sie an, hoffte, sie würde sich in ihr Bett zurück verfrachten lassen.
Houslerin
House
House
Beiträge: 9239
Registriert: So 7. Aug 2011, 23:25
Danksagung erhalten: 22 Mal


"Sie haben doch selbst soviel Schmerzen, wie sollen wir das anstellen?",fragte sie ihn dann und sah ihn an:"Es tut mir leid!", sie strich sich die Haare aus dem Gesicht nach hinten:"Sie sollten mich nicht so sehen! Ich muss aufhören mich so zu bemitleiden!"

Sie sah ihn an:"Ich habe die Lösung schon gefunden, wie gesagt, ich brauche nur noch einen Termin dazu!"
Remy Hadley
House
House
Beiträge: 36582
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 15:46
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal


"Das ist keine Lösung. Das war die erste Panikreaktion, die Ihnen eingefallen ist und es ist keine Schande, zu weinen", meinte er nüchtern, lehnte Remys Kopf gegen die Seite des Bettes und zog sich hoch.

"Sehe ich wirklich so gebrechlich aus? Kommen Sie." Er streckte seine Hände nach ihr aus, schob seine Arme unter ihre Achseln und hatte sie mit einem leichten Rucken eine Etage höher auf die Bettkante gesetzt.

Dann drehte er vorsichtig ihre Beine ins Bett und lehnte sie langsam nach hinten. Als er das geschafft hatte, drehte er vorsichtig ihren Kopf zur Seite, um nach Verletzungen zu suchen, doch äußerlich konnte er nichts entdecken. "Sie müssen mir das jetzt ehrlich sagen: Sind Sie mit dem Kopf aufgeschlagen oder haben Sie die Gehirnerschütterung anderweitig verschlimmert, ist Ihnen schwindelig?"
Houslerin
House
House
Beiträge: 9239
Registriert: So 7. Aug 2011, 23:25
Danksagung erhalten: 22 Mal


"Mir ist nur schlecht und meine Schmerzen kommen mir noch stärker vor!", sie sah ihn an:"Meine Entscheidung steht fest, das ist keine Panikreaktion, sondern wohl überlegt. Wie könnte es anders sein? Wie soll ich alleine mit meiner Krankheit mit der Schwangerschaft klar kommen? Wie dieses Kind aufziehen? Ich würde ihm höchstwahrscheinlich meine Krankheit vererben. Außerdem stände es dann bald ohne Vater UND Mutter da!", sie sah ihn an:"Wie stellen sie sich das vor?"
Remy Hadley
House
House
Beiträge: 36582
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 15:46
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal


"Im Kopf oder Fuß?", fragte er weiter und bewegte Remys Fuß mit Bedacht hin und her.

"Sie wären nicht allein. Ich habe es Ihnen schon zweimal gesagt, dass ich Ihnen helfen werde, wenn Sie mich an sich heranlassen. Das ist die Voraussetzung, mehr nicht." Er pausierte kurz und blickte sie an. "Und es muss nicht sein, dass das Kind krank wird, das wissen Sie genau."
Houslerin
House
House
Beiträge: 9239
Registriert: So 7. Aug 2011, 23:25
Danksagung erhalten: 22 Mal


"Beides, aber mein Fuß schmerzt wirklich unerträglich!", sie sah ihm in die Augen:"Auch wenn sie mir helfen würden, sie haben selbst Schmerzen und sind eingeschränkt, ich wäre alleine zu hause, wenn ich nicht hier in der Arbeit wäre!", erklärte sie dann ihre Bedenken.
Remy Hadley
House
House
Beiträge: 36582
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 15:46
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal


Er ging zum Schrank und zog sämtliche Kissen und Bettbezüge heraus, die darin waren, um den Fuß so hoch wie möglich zu lagern. Dann nahm er eine frische Kühlung heraus und wickelte sie um Remys gesamten Knöchel, nicht nur auf die Stelle, die vorher geschwollen gewesen war.

"Tut mir leid, mehr kann ich nicht tun." Er zog bedauernd die Schultern hoch und setzte sich auf die Bettkante. "Was halten Sie von WGs? So würden wir auf jeden Fall die Miete sparen."
Houslerin
House
House
Beiträge: 9239
Registriert: So 7. Aug 2011, 23:25
Danksagung erhalten: 22 Mal


"Sie könnten mir Schmerzmittel geben!", sagte sie trocken und musterte ihn dann:"Meinen sie das ernst, wir beide in einer Wohnung? Ich meine...das kann ich nicht von ihnen verlangen!", sie schüttelte ihren Kopf, was ihr gleich wieder Schmerzen brachte:"Danke, für das Angebot, aber das wäre wirklich zu viel!"
Remy Hadley
House
House
Beiträge: 36582
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 15:46
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal


Er ging gar nicht erst darauf ein, dass er ihr Schmerzmittel geben sollte.

"Was haben Sie denn zu verlieren? Ich bin allein, Sie sind allein und wie gesagt, billiger kommen wir auch noch." Er sah ihr in die Augen. "Glauben Sie, ich würde es Ihnen anbieten, wenn ich es nicht wollen würde?"
Houslerin
House
House
Beiträge: 9239
Registriert: So 7. Aug 2011, 23:25
Danksagung erhalten: 22 Mal


"Aber sie sind noch in dem Alter, in dem sie Besuch von Damen bekommen...außerdem...entschuldigen sie, aber ich muss sie das jetzt fragen: Warum bieten sie mir das an? Sie sind House, sie sind unnahbar...!?", sie sah ihn an, während ihr vereinzelt noch einige Tränen über das Gesicht liefen.
Remy Hadley
House
House
Beiträge: 36582
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 15:46
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal


"Und Sie sind Dreizehn, ebenso unnahbar und die einzige, die vom ersten Tag an dahinter gestiegen war, wie man mit mir umzugehen hat, um nicht andauernd angeblufft zu werden. Ist das Begründung genug?" Er griff in seine Jacketttasche und reichte ihr ein Taschentuch.
Houslerin
House
House
Beiträge: 9239
Registriert: So 7. Aug 2011, 23:25
Danksagung erhalten: 22 Mal


Sie zuckte mit den Schultern:"Ja, das stimmt schon!", sie musterte ihn genau:"Aber...es ist eine große Verantwortung, ich kann sie da nicht mit rein ziehen!"

Remy überlegte:"Wie stellen sie sich das vor? In ihrer Wohnung oder meiner oder einen neuen...wie und wo würden wir wohnen?", ging sie dann dennoch etwas auf sein Angebot ein.
54322 Beiträge Seite 26 von 4527

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast