[RPG] [SPOILER] Take me... - or let it be!

Moderator: Housekatze

54438 Beiträge Seite 56 von 4537
Remy Hadley
House
House
Beiträge: 36640
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 15:46
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal


"Ja, das läuft immer noch", meinte er säuerlich und blickte ihr nach, als sie im Badezimmer verschwand. Sie lief wirklich besser als die letzten Tage, wofür House sich sehr freute.

"Danke, vielleicht später", meinte er und stand unter Qualen auf, humpelte durchs Wohnzimmer und warf sich seinen Rucksack über die Schulter, den er am Vortag dort hatte fallen lassen. Als er wieder am Sofa vorbeikam, zitterte die Hand, die den Stock hielt vor Anstrengung und er blieb kurz stehen, das Badezimmer war noch einmal die gleiche Strecke weit entfernt und mit einem Schauder dachte er ans Treppenhaus.
Houslerin
House
House
Beiträge: 9239
Registriert: So 7. Aug 2011, 23:25
Danksagung erhalten: 22 Mal


Remy sah ihn an:"Warten sie, ich helfe ihnen doch!", sie stand vorsichtig auf und nahm ihm seinen Rucksack ab:"Keine Widerrede!", Remy ging voran und stellte den Rucksack im Bad ab:"Sie brauchen sich keine Gedanken zu machen: Ich habe Haltegriffe im Bad an der Wanne anbringen lassen...für später!"
Remy Hadley
House
House
Beiträge: 36640
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 15:46
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal


"Als hätten Sie geahnt, dass ich irgendwann hier auftauchen würde", sagte er augenrollend und blickte sie an. "Danke für alles", meinte er dann leise und drückte etwas fester als beabsichtigt ihre Hand, da ihm gerade wieder ein stechender Schmerz durchs Bein fuhr.
Houslerin
House
House
Beiträge: 9239
Registriert: So 7. Aug 2011, 23:25
Danksagung erhalten: 22 Mal


"Schon ok!", pflichtete sie ihm bei:"Wenn sie etwas brauchen, rufen sie mir bitte einfach!"

Sie ging nicht weiter auf den Händedruck ein, sie wusste, was das zu bedeuten hatte:"Ich hoffe, dass das Bad ihnen etwas hilft!", meinte sie ganz ernst und besorgt.
Remy Hadley
House
House
Beiträge: 36640
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 15:46
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal


"Da sind wir schon zwei", gab er seufzend zurück.

Als Remy aus dem Raum gegangen war, zog er sich aus und ließ sich in die Wanne gleiten. Mit einem tiefen Seufzer lehnte er den Kopf nach hinten und rieb sich seinen Oberschenkel. Einige Minuten saß er einfach so da, dann fing er an, sich zu waschen.
Houslerin
House
House
Beiträge: 9239
Registriert: So 7. Aug 2011, 23:25
Danksagung erhalten: 22 Mal


Remy trank noch eine Tasse Kaffee und brauchte dann einige Snacks ins Wohnzimmer, legte DVDs bereit und machte das Sofa wieder etwas zurecht.

Sie humpelte zum Fenster und sah hinaus. Auf den ersten Blick war zu erkennen, dass es schon wieder so ein heißer Tag werden würde.
Remy Hadley
House
House
Beiträge: 36640
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 15:46
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal


Nach einer Weile stieg er aus der Badewanne, wenn auch etwas unbeholfen, trocknete sich ab und zog sich ein frisches Hemd und Hosen an. Dann kehrte er ins Wohnzimmer zurück und stellte sich neben Remy, die aus dem Fenster sah. "Von mir aus können wir los", meinte er dann, als ob sie schon seit dem Aufwachen von einem Aufbruch gesprochen hätten.
Houslerin
House
House
Beiträge: 9239
Registriert: So 7. Aug 2011, 23:25
Danksagung erhalten: 22 Mal


"Gut, dann los zum Sofa!", meinte sie grinsend:"Ich habe schon alles vorbereitet!", erklärte sie und humpelte zum Tisch im Wohnzimmer:"Hier haben wir süße und salzige Snacks, Getränke, DVDs und aus all dem dürfen sie sich was aussuchen!", sie setzte sich und klopfte auf den Platz neben sich.
Remy Hadley
House
House
Beiträge: 36640
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 15:46
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal


"Sie wollen sich einen Film ansehen?", fragte er ungläubig. "Jetzt?"

Er trat ein paar Schritte näher. "Gestern konnten Sie es kaum abwarten, ins Krankenhaus zu kommen und außerdem müssen wir heute Mittag bei der Wohnungsbesichtigung sein und es ist..." Er sah auf die Uhr "schon 10!"
Houslerin
House
House
Beiträge: 9239
Registriert: So 7. Aug 2011, 23:25
Danksagung erhalten: 22 Mal


"House!", sie sah ihn an:"Nehmen sie Platz!", ermahnte sie ihn:"Es geht ihnen nicht gut, wir bleiben hier und sehen, wie es wird. Wenn es ihnen später besser geht...wirklich besser geht...können wir immer noch etwas unternehmen!"
Remy Hadley
House
House
Beiträge: 36640
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 15:46
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal


"Ich gehe auch arbeiten, wenn es mir nicht gut geht", gab er trotzig zurück. "Und außerdem geht es mir besser, besser wird es nicht!" Die Tatsache, störte ihn ziemlich, doch es war die Wahrheit. Solange das Wetter so blieb, musste er sich entweder im Bett verkriechen, oder die Schmerzen so hinnehmen, wie sie waren.

"Sie haben sich darauf gefreut, kommen Sie schon." Er sah ihr bittend in die Augen.
Houslerin
House
House
Beiträge: 9239
Registriert: So 7. Aug 2011, 23:25
Danksagung erhalten: 22 Mal


"Ja, ich habe mich gefreut, aber deshalb müssen wir jetzt nicht um jeden Preis sofort aus der Wohnung laufen. Ich habe Angst, dass es ihnen dann nur noch schlechter geht. Das möchte ich nicht, ich hätte dann das Gefühl, dasran schuld zu sein, wenn sie Schmerzen haben!", erklärte sie ihm.
54438 Beiträge Seite 56 von 4537

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste