[RPG] [SPOILER] Take me... - or let it be!

Moderator: Housekatze

54322 Beiträge Seite 59 von 4527
Remy Hadley
House
House
Beiträge: 36582
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 15:46
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal


Auch House brummelte etwas wie eine Begrüßung und reichte den beiden die Hand.

Auf die Bitte der beiden hin, traten sie ein und sahen sich um. "Was meinen Sie?", fragte er an Remy gewandt. "In das kleine Zimmer da hinten können wir ihr Kleines einquartieren."
Houslerin
House
House
Beiträge: 9239
Registriert: So 7. Aug 2011, 23:25
Danksagung erhalten: 22 Mal


Remy nickte:"Ja, das wäre perfekt!", sie ging ins Bad:"Lassen sie uns mal sehen, ob das für uns drei jetzt in später geeignet ist, House!"

"Also es ist schön, geräumig, hat eine Wanne und eine Dusche. Haltegriffe könnte man leicht anbringen, ...damit meine ich übrigens sie!", sie grinste:"Also, was sagen sie!"

Das junge Paar grinste, als sie ihn so neben bei aufforderte, handwerklich tätig zu werden.
Remy Hadley
House
House
Beiträge: 36582
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 15:46
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal


"Abgesehen davon, dass ICH das machen soll, bin ich einverstanden. Aber ich hab hier ja sowieso nichts zu sagen, Frauen an die Macht, schon klar", grinste er.

Die Vermieter sahen die beiden schon etwas irritiert an. Wahrscheinlich war es die Tatsache, dass sie nicht wussten, in welcher Beziehung Remy und er zueinander standen, dann noch die Rede von einem Kind war und sie sich sietzten.

"Also, Sie haben es gehört", wendete er sich dann an die beiden. "Perfekt für uns, der Preis ist so geblieben, nehm ich an?"
Houslerin
House
House
Beiträge: 9239
Registriert: So 7. Aug 2011, 23:25
Danksagung erhalten: 22 Mal


Die Vermieterin nickte:"Der Preis ist wie in der Anzeige!", erklärte sie und sah zu ihrem Partner, dieser nickte:"Also, was sagen sie?"
Remy Hadley
House
House
Beiträge: 36582
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 15:46
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal


"Gut, wir nehmen sie", sagte House dann spontan und anschließend an Remy gewandt: "Außer Sie haben noch etwas zu beanstanden."
Houslerin
House
House
Beiträge: 9239
Registriert: So 7. Aug 2011, 23:25
Danksagung erhalten: 22 Mal


Remy schüttelte dann ihren Kopf leicht:"Nein, ich bin ausnahmsweise mal ihrer Meinung! Nehmen wir diese Wohnung!", meinte sie und wandt sich dann wieder an die Vormieter:"Haben sie die Papiere hier?"
Remy Hadley
House
House
Beiträge: 36582
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 15:46
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal


"Sicher." Die junge Frau kramte in ihrer Tasche und zog dann einige Formulare heraus und breitete sie auf einen Tisch.

"Sooo", meinte House "das ist dann jetzt ihr Kapitel, Sie wissen, wie ich Schriftkram liebe!"
Houslerin
House
House
Beiträge: 9239
Registriert: So 7. Aug 2011, 23:25
Danksagung erhalten: 22 Mal


Remy las sich die Formulare aufmerksam durch. Es brauchte seine Zeit, wie bei jeder Art von Vertrag. Doch Remy kannte so etwas und wusste nach einmaligem Durchlesen, das alles in Ordnung war. So unterschrieb sie ohne zu Zögern die Papiere. Die Wohnungsvormieter beobachteten sie während dem ganzen sehr aufmerksam und freuten sich, als Remy schließlich unterschrieb.

Als Remy fertig war, reichte sie den Stift der Vormieterin, welche dann ebenfalls das Dokument unterschrieb.

Dann drehte sie sich zu House:"Wollen sie nicht auch mal einen Blick auf den Vertrag werfen? Oder vertrauen sie ihr blind?", scherzte sie dann immer noch leicht verwirrt, von der Beziehung zwischen House und Remy, sowie Remy´s Baby.
Remy Hadley
House
House
Beiträge: 36582
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 15:46
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal


"Natürlich tue ich das!" Er grinste Remy an und schlenderte weiterhin durch die Wohnung, während die Vermieter ihn schmunzelnd ansahen.

"Dann wollen wir uns wohl mal um den Umzug kümmern", meinte er dann an Remy gewandt, als sie sich zum Gehen wendeten.
Houslerin
House
House
Beiträge: 9239
Registriert: So 7. Aug 2011, 23:25
Danksagung erhalten: 22 Mal


Remy nickte und die beiden verabschiedeten sich von den Vermietern. Als sie dann wieder im Gang standen ging Remy los, um den Aufzug zu holen:"Ok, und wie gehen wir es jetzt am besten an?", sie standen wartend vor dem Lift:"Ein Termin mit der Firma von dem Klaviertransportunternehmen ausmachen, dann packt jeder seine Sachen, ein Umzugsunternehmen und ab damit in die Wohnung!?", schlug sie vor, der Aufzug war in der Zwischenzeit angekommen.
Remy Hadley
House
House
Beiträge: 36582
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 15:46
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal


"Sehr ausgeklügelt", grinste er. "Aber wird wohl am besten so sein."

Die Fahrstuhltüren öffneten sich und die beiden stiegen hinein. "Aber jetzt fahren wir erstmal in die Klinik... Haben Sie sich schon überlegt, wie Sie es Ihren Kollegen sagen wollen? Schließlich wird das bei Ihrer Figur nicht mehr lange ein Geheimnis bleiben", meinte er ernst an Remy gewandt.
Houslerin
House
House
Beiträge: 9239
Registriert: So 7. Aug 2011, 23:25
Danksagung erhalten: 22 Mal


"Ich bin schwanger!", erklärte sie und sah House an:"Ist wahrscheinlich das einfachste!", sie stiegen wieder aus dem Lift:"Geht es von ihren Schmerzen her? Wir könnten auch Morgen oder so ins Krankenhaus fahren! Das wäre nicht schlimm!"

Sie gingen gemeinsam nach draußen ins Freie und zu House´s Auto.
54322 Beiträge Seite 59 von 4527

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste